Der kulturelle Kauffaktor in der Markenspreizung

Kulturpsychologische Forschung national und international

Wie verkaufe ich Kaffee in Ungarn oder Kopfschmerztabletten in Brasilien? Die  Bewältigung der Heterogenität der internationalen, aber auch oft der nationalen Märkte ist in vielen Kommunikationsfragestellungen ein entscheidendes Ziel. Dabei muss berücksichtigt werden, wieviel Homogenität und Vereinheitlichung möglich und wie viel Heterogenität und Rücksicht auf nationale/regionale Gegebenheiten nötig ist?
Die „Innenansicht“ eines Marktes muss durch eine kulturpsychologische Perspektive ergänzt werden. Und: Die Vergleichbarkeit der Ergebnisse durch eine einheitliche Methode und Projektleitung aus einer Hand muss gewährleistet sein.
Informationen anfordern
Unser Experte informiert Sie gerne:
Carsten Schneider
Meine Anrede
Meine Nachricht (optional)
Vielen Dank. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
International vernetzt

Die Ergänzung von überregionaler Sicht der rheingold-Projektleitung und lokaler Perspektive der Forscher vor Ort vermeidet ‚blinde Flecken‘ und spürt kulturelle Differenzen bzw. Gemeinsamkeiten auf.

Weltweit forschen

In jedem Land sind rheingold-Mitarbeiter vor Ort, nehmen aktiv an der Forschung teil, stehen in intensivem Austausch mit den lokalen Partnern und gewährleisten eine einheitliche Methode. Sehen Sie hier, in welchen Ländern wir bereits erfolgreich Forschungsprojekte durchgeführt haben:

Uncle Sam is watching you
Seit 2010 hat ein neuer Abschnitt in der Geschichte unseres Institutes begonnen: Unsere Dependance in San Francisco hat seit Januar 2010 ihre Tätigkeit aufgenommen. Ein idealer Standort für rheingold in den USA, um die einzigartige Methode der morphologischen Psychologie in der qualitativen Marktforschung international noch stärker zu etablieren.
Unser Office in den USA

rheingold in San Francisco

rheingold besitzt umfangreiche Erfahrung  auf dem amerikanischen Markt. Seit den 80er Jahren haben wir bereits Studien in Nord- und Südamerika durchgeführt. Von unserer „Homebase“ in San Francisco aus können wir unsere globalen Studien noch effizienter und professioneller auf den amerikanischen Märkten abwickeln.

© 2015 rheingold