Vor Ort entscheidet sich alles

Point-of-Sale-Analysen

Das Zauberwort im Handel! Erst wenn der Shopper am Regal seine Produktentscheidung trifft, zeigt sich, ob die Marketingkonzepte von Industrie und Handel aufgehen. Dass dabei Produkte richtig positioniert sind und bestimmte Sonderaktionen ins Auge fallen, gehört zu den Basics.
Darüber hinaus ist es wichtig, die psychologischen Differenzierungspotenziale herauszuarbeiten, und die sind nicht an die klassischen Zielgruppen gebunden, sondern daran, was der Kunde fühlen will.
Informationen anfordern
Unser Experte informiert Sie gerne:
Johannes Dorn
Meine Anrede
Meine Nachricht (optional)
Vielen Dank. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
© 2015 rheingold