In einem 24-monatigen Programm bilden wir Trainees zu morphologischen Wirkungsforschern aus.

Nächster Start im Herbst 2018

Je Ausbildungsjahrgang werden ca. 2 bis 3 Trainees unter Vertrag genommen.
Um den hohen qualitativen Standard der Ausbildung zu sichern, wird nur etwa alle zwei Jahre ein neuer Ausbildungsgang aufgelegt.

In dem zweijährigen Ausbildungsprogramm vermitteln wir Ihnen sowohl das Handwerkszeug der morphologischen Psychologie als auch eine Heranführung an das Marketing und andere wichtige Aspekte des Wirtschaftslebens, um anschließend unsere Kultur sowie die Kulturen anderer Länder tiefenpsychologisch erforschen zu können.

Während der 16monatigen Trainee-Basic-Ausbildung steht die Durchführung von Tiefeninterviews und Gruppendiskussionen im Vordergrund, gefolgt von einer Hinführung in die Ausbildungsfelder der Auswertung, Kundenbetreuung und Projektorganisation. Bei entsprechender Eignung schließt sich ein 8-monatiges Trainee-Master-Programm mit den Schwerpunkten Analyse, Berichtslegung und Präsentation an. Am Ende der beiden Ausbildungsphasen verfügen die Teilnehmer über die Qualifikation zum Projektleiter.

Unser Ziel ist es, Sie nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Trainee-Ausbildung fest anzustellen.

Unsere Anforderungen:

  • Abschluss eines Studiums der Psychologie, einer anderen geistes- oder kommunikationswissenschaftlichen Fachrichtung oder in den Bereichen Marketing, Theater, Film & TV
  • Interesse an Markt-, Medien- und Kulturforschung
  • Neugierde und Offenheit für neue Herangehensweisen an Themen und Fragestellungen unserer Kultur
  • Interesse an qualitativ-psychologischen Methoden der Sozialforschung (idealerweise erste Erfahrungen)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wie bewerben Sie sich?

Wichtig sind uns neben den üblichen Zeugnissen und Zertifikaten vor allem ein ausführlicher Lebenslauf sowie eine kurze Darstellung, warum Sie sich für das Trainee-Programm bewerben, welche Erwartungen Sie daran haben und was wir von Ihnen erwarten dürfen. Über Arbeitsproben, wie z. B. Interviewbeschreibungen, Auszüge aus Ihrer Diplom- oder Masterarbeit oder ähnliches, würden wir uns freuen.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an

Petra Thiemann
thiemann~AT~rheingold-online.de

© 2015 rheingold