Die Kölner sind wie die Griechen
Die Kölner sind wie die Griechen
23.02.2012
"Die Kölner sind wie die Griechen", sagt Stephan Grünewald vom rheingold institut beim Katerfrühstück der Kölner Arbeitgeber. Er meint das fiskalisch: Eine Haushaltsdisziplin sei undenkbar. Oberbürgermeister Jürgen Roters ist irritiert.
"Die Kölner sind wie die Griechen", sagt Stephan Grünewald vom rheingold institut beim Katerfrühstück der Kölner Arbeitgeber. Er meint das fiskalisch: Eine Haushaltsdisziplin sei undenkbar. Oberbürgermeister Jürgen Roters ist irritiert.Die Kölnische Rundschau berichtet, siehe Link.
© 2015 rheingold