Marken leben von ihrem Mehrwert
Marken leben von ihrem Mehrwert
11.11.2011
Gerade in haltlosen Zeiten müssen sich Marken öffnen und als Anker dienen, ohne dabei ihre Identität zu verlieren.

Marken leben von ihrem emotionalen Mehrwert. Sie können Sinn, Inspiration und Aufbruchsgeist vermitteln.

In einem aktuellen Beitrag in der Beilage "Feine Welt" der "Welt am Sonntag" in NRW schreibt Stephan Grünewald unter dem Titel "Der Verbraucher schreit nach Heimat" über den wichtigen Beitrag von Marken in unsicheren Zeiten.

Gerne schicken wir Ihnen den Beitrag zu. Wenden Sie sich einfach an

Thomas Kirschmeier, Leiter Unternehmenskommunikation und PR Services,

 rheingold Institut, kirschmeier@rheingold-online.de 

© 2015 rheingold