„Quo Vadis Banken?“ (Kein) Grund zur Panik? – Eine psychologische Grundlagenstudie zum Bankenmarkt.
„Quo Vadis Banken?“ (Kein) Grund zur Panik? – Eine psychologische Grundlagenstudie zum Bankenmarkt.
18.12.2008

Jenseits der öffentlichen Krisenkommunikation – wie erleben Bankkunden die Finanzkrise und was bedeutet das für die Banken in Deutschland? In einer großen qualitativ-psychologischen Studie untersucht rheingold aktuelle Fragen rund um die Finanzkrise. Dabei steht der Bankkunden und seine Sicht der Dinge im Mittelpunkt. Ändert sich der Umgang mit Geld? Entstehen aus Kundensicht neue Anforderungen an die Banken?

Unsere Ergebnisse und Erkenntnisse stellen wir Ihnen gerne vor.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und erfahren Sie weitere Informationen zur Studie. Oder vereinbaren Sie gleich einen Präsentationstermin in Ihrem Hause.

rheingold
Institut für Qualitative Markt- und Medienanalysen

Dipl.Psych. Hans-Joachim Karopka/Geschäftsführer
Telefon: 0221-912 777 – 20
karopka~AT~rheingold-online.de

Dipl.Psych. Katrin Mai / Branchengruppenleiterin
Telefon: 0221-912 777 – 28
mai~AT~rheingold-online.de

Dipl.Psych. Judith Behmer / Branchengruppenleiterin
Telefon: 0221-912 777 – 64
behmer~AT~rheingold-online.de

© 2015 rheingold