Ein Land voller Angst?
Ein Land voller Angst?
11.01.2016
Michael Krons in der Sendung "Dialog" bei PHOENIX TV im Gespräch mit Stephan Grünewald

Griechenland, Ukraine, Flüchtlinge - Deutschland befindet sich im Krisenmodus, sagt der Psychologe Stephan Grünewald im Dialog mit Michael Krons. Und die Folgen für die Demokratie und den sozialen Frieden sind gefährlich. Denn während sich ein Teil der Bevölkerung ins Private zurückzieht, stellt ein anderer Teil Regierung und staatliche Institutionen in Frage.

Stephan Grünewalds Fazit: "Die Deutschen haben dieses Jahr gemerkt, dass die Welt nicht mehr so ist wie sie war. Mit der Flüchtlingskrise spüren wir, dass wir uns nicht von den Krisen abkoppeln können, wie die Deutschen das noch Anfang des Jahres glaubten."

Auf die prosperierende "Insel Deutschland" treffen die Wellen der Globalisierung und verbreiten Zukunftsangst. Die Terroranschläge tun ein Übriges, die Deutschen sind dieses Jahr zu Angstbürgern geworden.

Michael Krons bei PHOENIX im Gespräch mit Stephan Grünewald
© 2015 rheingold