rheingold Wut- und Gewaltpotenzial

Wie Corona das gesellschaftliche Wut- und Gewaltpotenzial fördert – ein Welt-Interview

„Ich würde mich freuen, wenn Sie eine Maske aufsetzen“ – Stephan Grünewald im Welt-InterviewVerschwörungsphantasien wuchern, aus Feierwütigen werden Krawallwütige, Busfahrer, die auf die…


rheingold Corona-Biedermeier

"Es hat sich eine Art Corona-Biedermeier etabliert" - Stephan Grünewald im Zeit Online-Interview

"Es hat sich eine Art Corona-Biedermeier etabliert" - Stephan Grünewald im Zeit Online-InterviewCorona spaltet Deutschland, sagt der Psychologe Stephan Grünewald. Was passiert, wenn…


rheingold Corona Depression

Heraus aus der Corona Depression

Heraus aus der Corona DepressionBirgit Langebartels weist in ihrem Fachartikel für die Psychologie Heute auf die Gefahren einer gesellschaftlichen Depression hin. Dazu zieht sie Parallelen…


rheingold Corona-Restriktionen

„Corona-Restriktionen sind Verlusterfahrungen“ – Stephan Grünewald im WDR 5 Morgenecho

„Corona-Restriktionen sind Verlusterfahrungen“ – Stephan Grünewald im WDR 5 Morgenecho vom 05.08.2020 Das Einhalten der Corona-Einschränkungen soll besser kontrolliert werden, findet die…


Zwischentöne Interview

Zwischentöne mit Stephan Grünewald - ein Deutschlandfunk-Interview

Schumann, Freud, und Knutschflecken – ein Zwischentöne-Interview mit Stephan Grünewald Stephan Grünewald traf sich mit Klaus Pilger zum „Zwischentöne“-Interview. Sie sprachen über Träume,…


Erleben wir jetzt die Phase der Corona-Chaoten? - ein Focus-Interview

Warum viele Menschen gerade im Urlaub die Virus-Angst verlieren und auf Mallorca abfeiern, erklärt Stephan Grünewald im Focus-Interview.Kein Abstand und keine Maske – aber dafür Bier…


rheingold Ende des Lockdowns

Vom Ende des Lockdowns und enttäuschten Erwartungen - ein Spiegel-Interview

"Wir befinden uns in einer Art Zwischenwelt, die seltsam abgedämpft und unsinnlich ist" (Stephan Grünewald auf SPIEGEL.de, 11.06.2020)Wieso hatten die Proteste gegen rassistische…


rheingold Konsumperspektiven in der Krise

Konsumperspektiven in der Krise - eine rheingold-Eigenstudie

Konsumperspektiven in der Krise – Wie Marken sich jetzt als Aufbauhelfer unverzichtbar machenPsychologisch befinden sich die Menschen derzeit in einer Übergangsphase, in der sie spüren,…


Psychologisches Corona-Maßband für Werbespots

Psychologisches Corona-Maßband für Werbespots1,5 Meter Abstand halten – vor allem bei Werbespots achten Rezipienten genau darauf, ob die Abstandsregeln eingehalten werden und haben in den…


Digital und emotional - wie arbeiten wir nach Corona?

Stephan Grünewald im "New Work"-VideocastDas Corona-Virus hat die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt.  Viele Unternehmen und Institutionen stellten blitzschnell Home-Office-Möglichkeiten…