rheingold webinare 2022

Die rheingold Webinare

In der rheingoldWebinar-Reihe erfahren Sie regelmäßig, wie sich Zielgruppen, Branchen und Märkte während der Corona-Krise verändern.

Stadtwerke und Energieversorger

Studie zur Energiekrise und der Rolle der Versorger

Für Energieversorger wird das Verhalten der Verbraucher zunehmend unberechenbarer. Wie ticken die Energiekunden in diesem Winter?

Nachhaltigkeit und Finanzanlagen

Nachhaltigkeit und Geldvermehrung – psychologische Gegensätze?

Sind Nachhaltigkeit und Finanzanlagen miteinander vereinbar? Dieser Frage sind die rheingold Psychologen im Auftrag der Union Investment nachgegangen.

Stephan Grünewald bei Markus Lanz

Stephan Grünewald bei Markus Lanz

Über die Folgen der hohen Inflation, das aktuelle Krisenmanagement der Bundesregierung, den Energieverbrauch Deutschlands sowie über Psyche und Ängste der Menschen in Krisenzeiten.

Analysiert Krisen-Ängste

Stephan Grünewald: Analysiert Krisen-Ängste

Energiekrise, Klimakrise, Krieg und Pandemie ohne Ende – es gibt viel, was die Menschen momentan verunsichert. Die Regierenden versuchen, zu beruhigen. Wie ist die Stimmung tief in der Bürgerseele?

Homeoffice Studie 2021

Homeoffice und die Gefahr einer Erosion

Das Homeoffice galt zu Beginn der Corona-Pandemie als ein Ort der freiheitlichen Verheißung und als ein endlich erfolgter Schritt in eine moderne Arbeitswelt.

DIY bei Kindern und Jugendlichen beliebt

Mit Kreativität gegen Zukunftssorgen

DIY-Projekte sind für junge Menschen der Generationen Z und Alpha ein Mittel, um sich selbstwirksam zu fühlen und sich aus dem Corona-Blues und der Unsicherheit, die sie gegenüber der Zukunft empfinden, zu befreien.

Zeit Online Podcast: Das Politikteil

Die Deutschen und der Waschlappen

Vor dem womöglich "heißen Herbst" schwanken die Deutschen zwischen Enttäuschungsprophylaxe und Normalitätsbeschwörung. Über den Gemütszustand eines verunsicherten Volkes.

Webinar Krisenupdate

Krisenwahrnehmung der Deutschen

Das rheingold Institut ist in seinem Krisen-Update mit Tiefeninterviews den Ängsten und der Krisenwahrnehmung der Deutschen auf den Grund gegangen.

9 Euro Ticket mehr als Verkehrspolitik

Das 9-Euro-Ticket ist viel mehr als eine verkehrspolitische Maßnahme

Das Ticket stärkt den sozialen Zusammenhalt, das Vertrauen in den Staat und als Bonus bekommt man noch dieNachhaltigkeit obendrauf. Das ist viel mehr als eine verkehrspolitische Maßnahme.

Weck den Spar-taner in dir!

Wie werden die Deutschen reagieren, wenn Herbst und Winter kommen, wenn die Energiekrise keine ferne Drohkulisse mehr ist, sondern Alltagsrealität?

phil.cologne 2022 – „Optimistisch in die Zukunft blicken?“ Stephan Grünewald und Thea Dorn im Gespräch

Thea Dorn spricht mit Stephan Grünewald über die Folgen der Pandemie auf unsere Seelenlage und unseren Blick auf Gegenwart und Zukunft.

Homeoffice-Report für Führungskräfte: Jetzt erhältlich

Homeoffice-Report für Führungskräfte: Jetzt erhältlich.

rheingold Jugendstudie 2022: Jetzt erhältlich

Die Pandemie war eine Herausforderung für viele Jugendliche. Mit Folgen bis heute. Das zeigen Ergebnisse der rheingold-Jugendstudie.

Tiefenpsychologie und Algorithmus

Emotionen verstehen: Wie Tiefenpsychologie und Algorithmen genaue Prognosen ermöglichen

rheingold kombiniert Tiefenpsychologie und Algorithmen und vereint somit Verfahren zur Messung von Emotionen.

Shopper Journey Studie 2022

Shopper Journey Studie 2022: Wie ticken Kunden beim Einkaufen?

Auf der Suche nach typischen Einkaufsmustern haben sich bei der "Shopper Journey Studie 2022" sieben Kundenreisen herauskristallisiert.