Warum wollen die Menschen Mittelmaß statt Aufbruch?

Zukunftsbestimmende Herausforderungen müssen gemeistert werden. Die Wahl, wer das übernehmen soll, haben die Deutschen. Überzeugt sind sie jedoch von keinem der Kanzlerkandidierenden. Eine aufkommende Wechsel-Stimmung nicht in Sicht. „Die Wochentester“ Bosbach und Rach haken bei Stephan Grünewald nach, woran das liegt. Im Podcast vom RND und dem Kölner Stadt Anzeiger vom 16.09.2021 machen sie den Wahl-Check.

Hier können Sie den Podcast nachhören. Stephan Grünewald wird ab Minute 20 interviewt.

Zum "Die Wochentester"-Podcast

Sprechen Sie mich an.

Stephan Grünewald

Stephan Grünewald


Der Psychologe Stephan Grünewald aus Köln ist Gründer des Markt- und Medienforschungsinstituts rheingold. Grünewald wurde u.a. mit den Büchern „Deutschland auf der Couch“ (2006) und „Die erschöpfte Gesellschaft“ (2013) sowie "Wie tickt Deutschland" (2019) Bestseller-Autor.

Tel.: +49 221-912 777-17
E-Mail: gruenewald@rheingold-online.de

Die Studie zur Stimmung der Deutschen vor der Bundestagswahl basiert auf qualitativer Gesellschaftsforschung, die wiederum insbesondere auf tiefenpsychologischen Interviews basiert.