„Wir erleben eine Bürokratisierung der Moral“ Stephan Grünewald im eair-Akademiegespräch vom 24.11.2020


Die Evangelischen Akademie im Rheinland hat Stephan Grünewald zu einem Gespräch über den Zustand der deutschen Gesellschaft gebeten. Im Dialog mit Dr. Frank Vogelsang geht es um Solidarität, Spaltung und diffuse Bedrohungsgefühle. Die Menschen sehen ihre fragile Insel des Wohlstands und den Status Quo in Gefahr – so die Meinung des Psychologen und Gesellschaftsforschers Grünewald.

Kontakt zum Autor

Stephan Grünewald

Stephan Grünewald


Der Psychologe Stephan Grünewald aus Köln ist Gründer des Markt- und Medienforschungsinstituts rheingold. Grünewald wurde u.a. mit den Büchern „Deutschland auf der Couch“ (2006) und „Die erschöpfte Gesellschaft“ (2013) sowie "Wie tickt Deutschland" (2019) Bestseller-Autor.

Tel.: +49 221-912 777-17
E-Mail: gruenewald@rheingold-online.de