Beiträge von

Stephan Urlings
Stephan Urlings

Stephan Urlings, Diplom-Psychologe, ist Managing Partner sowie Head of International Research. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in Markt- und Wirkungsanalysen zu den Bereichen Unterhaltungselektronik, Online-Medien, Energie und Finanzwirtschaft.

Tel.: +49 221-912 777-18
E-Mail: urlings@rheingold-online.de

9-Euro-Ticket für sozialen Zusammenhalt

“Das 9-Euro-Ticket ist viel mehr als eine verkehrspolitische Maßnahme”

Das Ticket stärkt den sozialen Zusammenhalt, das Vertrauen in den Staat und als Bonus bekommt man noch die Nachhaltigkeit obendrauf. Das ist viel mehr als eine verkehrspolitische Maßnahme.
Tiefenpsychologie und Algorithmen

Emotionen verstehen: Wie Tiefenpsychologie und Algorithmen genaue Prognosen ermöglichen

rheingold kombiniert Tiefenpsychologie und Algorithmen und vereint somit Verfahren zur Messung von Emotionen.
Vorurteile und Diskriminierung machen krank

Vorurteile und Diskriminierung machen krank

Wer Vorurteile oder Diskriminierung erfährt, leidet häufiger unter Essstörungen, Migräne, Burn-out oder Depressionen. Was kann helfen?
Das rheingold ConceptLab

Das rheingoldConceptLab

rheingoldConceptLab. In Echtzeit laufen kreative Prozesse und werden mit den Fokusgruppen und Tiefeninterviews parallel getestet und optimiert.
Produce 101 formt die Superstars von morgen

Das Kollektiv formt die Superstars

Kollektive wie das Castingformat "Produce 101" formen Superstars und lösen mediale Hypes aus. Was können deutsche Unternehmer daraus lernen?
Rheingold in Shanghai

rheingold in Shanghai

Das rheingold Institut eröffnet eine Dependance in Shanghai. Neben San Francisco ist Shanghai das zweite internationale Office des Instituts.
Medienstudie China

Medienstudie China

Junge Erwachsene zwischen 18 und 24 Jahren in China und Deutschland unterscheiden sich in ihrer Mediennutzung, Markenwahrnehmung und Werberezeption grundlegend.