Shopper Journey Studie

Wie ticken wir beim Einkaufen?

Erfolg durch tiefenpsychologische Insights

Konsument*innen wirklich verstehen, Ihre Marke erfolgreich positionieren und eine überzeugende Story kommunizieren – dies ist gerade in Krisenzeiten eine Herausforderung. Mit tiefenpsychologischer Marktforschung, digitalen Tools und quantitativen Methoden bieten wir Ihnen unverfälschte Einblicke in seelische Zusammenhänge. Sie bekommen von uns auf diese Weise konkrete Handlungsempfehlungen, zum Beispiel zu Kampagnen-Steuerung, Produkt-Entwicklung oder Markenaufbau.

Mehr als 30 Jahre Erfahrung, jährlich rund 5.000 geführte Tiefeninterviews und ein hoch qualifiziertes Team aus Psycholog*innen sorgen für starke Impulse und Lösungen für Ihr Business. 

Unit Gender & Generation

Geschlechter und Generationen sind heute fluide. Und doch wirken sich Alter, Lebensphase und Geschlecht auf Wahrnehmung von Produkten aus. Wir verstehen wandelnde Geschlechterbilder und setzen sie in eine passgenaue Zielgruppenansprache um.

rheingold DeepEmotions

rheingold deepEmotions® verbindet qualitatives Verstehen und implizite, objektive Emotionsmessung – perfekt für die Werbewirkungsforschung. Das Tool kombiniert das auf modernster KI und Deep Learning basierende Emotion Analytics von TAWNY.

Unit Gender & Generation

Geschlechter und Generationen sind heute fluide und multioptional. Und doch wirken sich Alter, Lebensphase und Geschlecht auf Wahrnehmung von Produkten und Märkten aus und müssen als etwas Grundlegendes und Durchgehendes immer mitgedacht werden.

rheingold DeepEmotions

rheingold deepEmotions® verbindet qualitatives Verstehen und implizite, objektive Emotionsmessung – perfekt für die Werbewirkungsforschung. Das Tool kombiniert das auf modernster KI und Deep Learning basierende Emotion Analytics von TAWNY.

Die rheingold­Features

Im Laufe der Zeit haben wir unsere eigenen rheingold Methoden und Tools fortwährend optimiert und mit digitalen und agilen Elementen ergänzt. Das finden Sie nur bei uns.

Titelbild_Expedition-Insights

Expedition Insights – rheingold Forschung live erleben

Ein Tag der Aha-Momente – gemeinsam mit rheingold forscht Ihr Team hautnah am Verbraucher.

Mit der Arena dem Unbewussten 2.0 auf der Spur

Das hybride rheingold-Explorations-Verfahren rheingoldArena® schafft ein Fokusgruppen-Szenario, das durch die Live-Verbindung von Gruppe und Chat eine Potenzierung von Erkenntnissen generiert.

Strategie Beratung

Die Strategie danach. Mit rheingoldBridging erarbeiten sie mit unseren Experten, wie es nach einer Studie weiter gehen soll.
rheingold-cocreation

rheingoldCoCreation – Durch die Kundenbrille blicken

Die rheingoldCoCreation gibt Unternehmen die Möglichkeit, diese Erfahrung aus den Augen und dem Bauch des Konsumenten hautnah zu erleben.

Marken stärken – Der Brand Success Code

Der Erfolg von Marken hängt heute von fünf Faktoren ab. Das bestätigen rheingold-Studien der letzten 20 Jahre. Ausgangspunkt erfolgreicher Markenführung ist dabei die Frage nach der strategischen Relevanz einer Marke.
Continents of markets Methode rheingold

Märkte erobern – Die Continent of Markets

Tausende von Untersuchungen aus zig Branchen haben es uns ermöglicht, eine psychologische Differenzierung der Märkte zu entwickeln – die ‚Continents of Markets‘.

rheingold Insights

Die rheingoldInsights sind Artikel, Studien und Publikationen aus unserer tiefenpsychologischen qualitativen Marktforschung.

Deutschland im Wartezustand

Zwischen Zeitenwende und Doppelwumms

Panzerdebatten, Wohlstandssorgen und verschämter Konsum: Rund ein Jahr nach Kriegsbeginn ist Deutschland hin- und hergerissen.
Shopper Journey 2022

Die hybride Shopper Journey im Lebensmittelhandel

Wie ticken die Kunden während ihrer gesamten Einkaufsreise und wie kann ihr Verhalten nachverfolgt werden?
Krisen und ihre psychologischen Seiten

Die psychologische Seite der Krisen

Die Menschen bewegen sich zwischen Resignation, Trotz und Wut und sehnen sich zugleich nach einem zuversichtlichen Blick in die Zukunft.
Wird der Seamless Consumer die Zukunft des Einkaufens verändern?

Das Ende der Marken?

Einkaufen wird künftig stärker vom Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung und von Lösungen für Lebensprobleme getrieben. Unternehmen müssen dringend umdenken.

Johannes H. Mauss ist neuer Chief Marketing Officer

Der Marketing-Profi Johannes Mauss ist ab sofort Chief Marketing Officer und Mitglied der Geschäftsführung bei rheingold. Er erweitert die Marketing- und Vertriebs-Expertise sowie die Marken- und Strategieberatung.

Markenkommunikation in der Krise

Birgit Langebartels über die aktuelle Stimmungslage der Menschen in Deutschland, wie Marken darauf reagieren sollten und warum der Trend zur Natur ungebrochen ist.
Presse

rheingold Presserückblick 2022

Unser Rückblick auf die diesjährige Berichterstattung über unsere Webinare, Studien und sonstigen Auftritte. Das war 2022.

Stephan Grünewald über Alarmstimmung im Alltag

Stephan Grünewald beobachtet einen Zustand zunehmender Erschöpfung in der Gesellschaft. Für Werbetreibende hat er eine klare Empfehlung: “Verlässlichkeit zeigen!”

Blick in die Seele der Energie-Kund*innen

Das rheingold Institut hat eine umfassende Studie bei Kund*innen der Energieversorger durchgeführt, die Wahrnehmung und Vorbereitung auf den „harten Winter“ und die Energiekrise tiefgreifend untersucht und eingeordnet.